TUV cert

Finanz- / Investitionsmanagement

Finanz- & Checkprüfung

  • Untersuchung der betriebswirtschaftlichen Verhältnisse und Erstellung des Bildes der laufenden finanziellen Situation und des Geschäftsgangs der Gesellschaft.
  • Berechnung aller betreffenden Indexe.
  • Bewertung der Tätigkeiten der Buchhaltung.
  • Bewertung des finanziellen Managements.
  • Vorbereitung eines Plans für Abhilfemaßnahmen, so dass sich die wirtschaftlichen Ergebnisse des Unternehmens in der nahen Zukunft verbessern.

Aufstellung & Prüfung des Budgets

  • Erfassung / Gestaltung / Beschreibung des Modells der betriebswirtschaftlichen Verhältnisse des Unternehmens.
  • Erstellung eines jährlichen und monatlichen Prognosemodells nach Menge und Wert.
  • Erstellung eines Prognosemodells des Einnahmen und Ausgaben gestützt auf der Umsatzprognose.
  • Erstellung eines Meldesystems der Abweichungen der tatsächlichen Werte von den veranschlagten Werten.
  • Ausarbeitung des Abhilfemaßnahmensystems.

Durch die monatliche Budgetkontrolle verfügt das Unternehmen über ein wichtiges Werkzeug, um seine Geschäftsziele zu erreichen.

Das Jahresbudget ist der „Geografische Plan“, auf den sich das Management eines Unternehmens verlassen muss, damit es erfolgreich in ständig verändernden Umkreis steuern kann, der nie besonders sichtbar und stabil ist!!!

Probleme wie geringe Rentabilität, die Inkongruenz zwischen Produktion und Umsätzen, hohe Zinskosten, geringe Betriebsgewinne, hohe Umsatzkosten, hohe Lagerbestände und vieles mehr, hätten wahrscheinlich vermieden werden können, wenn das Budget- / periodisches Abweichungs- / Korrektursystem ordnungsgemäß funktioniert hätte.

Unsere Berater verfügen über eine lange und profunde Erfahrung im Entwurf und Einsetzung des Budgets als ein wichtigstes Werkzeug, damit ein Unternehmen ordnungsgemäß und profitabel funktioniert.

Kostenrechnung

  • Erfassung und Analyse des bestehenden Kostenrechnungssystems
  • Ermittlung der Anforderungen für das Kostenrechnungssystem, die Geschäftsentscheidungen stärken (z. B. Prozesskostenrechnung) wird.
  • Bestimmung der Rentabilität vor Steuern nach Kategorie von Kunden (Profitieren von Produkt / Kunden).
  • Analyse der Bilanzen von konkurrierenden Unternehmen.
  • Auswertung / Analyse von Bilanzen für Interventionen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens.
  • Entwicklung von Verfahren und Tools (Software) zur Kostenrechnung.
  • Überprüfung der Kostenrechnungssystems für mögliche Verbesserungen – Berichtigungen.

Mit der Bewältigung der Kostenrechnungsprobleme wird das Unternehmen zur rationelleren Entscheidungen in Bezug auf bestehende Abläufe und erforderliche Änderungen der Preispolitik, neuen Investitionen, usw. geführt.

In den meisten Unternehmen haben der Prozess und das Produkt der Kostenrechnung einen typischen Charakter angenommen, der als „steuertechnische“ Verpflichtung wahrgenommen wird. In der Tat ist die richtige Kostenrechnung ein extrem wertvolles Werkzeug, das der Verwaltung zur Verfügung steht und, bei richtiger Anwendung, ihrer Tätigkeit einen enormen Mehrwert hinzufügen kann.

Wir sind zu 100% überzeugt, glauben an den potentiellen Mehrwert der korrekten / modernen Kostenrechnung und können Ihnen alle technischen Tools anbieten, so dass Ihr Unternehmen diese erwirbt.

Businessplan

Der Großteil eines Businessplans enthält Marktforschung, Marketingplan, Finanzierungsplan, Entwicklung eines Aktionsplans.

Rentabilitäts- & Durchführbarkeitsstudien

Erstellung der Rentabilitäts- & Kreditwürdigkeitsstudien um die Rentabilität eines Unternehmens für einen bestimmten Zeitraum, sowie seine Kreditwürdigkeit zu bewerten. Im Falle einer zweifelhaften Rentabilität / Kreditwürdigkeit werden die Bedingungen / Ziele zur Verbesserung der Unternehmensaussichten gesetzt.

Die Durchführbarkeitsstudie beabsichtigt Schlussfolgerungen zu ziehen, die durch stichhaltige Argumente unterstützt werden und sich auf Schlussfolgerungen und Vorschläge aus Statistiken, detaillierten technologischen Beschreibungen, Inventaren von Maschinen und Ergebnissen von Marktstudien stützen.

Die Durchführbarkeitsstudie analysiert und behandelt Themen im Zusammenhang mit dem internen und externen Umfeld des Unternehmens, den Investitionszu- und -abflüssen in Bezug auf die Unsicherheiten und Risiken, die sich aus den Marktprognosen des Projekts / Studie ergeben.

Finanzmanagement

  • Unterstützung des Unternehmens bei Verhandlungen mit Banken, um die günstigsten Bedingungen der Kreditvergabe zu erzielen.
  • Vergleich und Bewertung von alternativen Investitionsplänen.
  • Einsatz aller Finanzierungsinstrumente.

Umstrukturierung und Verbesserung der Effizienz

Koordinierung und Überwachung von Verfahren, so dass das Unternehmen, je nach Tätigkeitsbereich, ihre maximale Rendite erzielt.

Umwandlungen, Fusionen, Verschmelzungen

Wahl des geeigneten Verfahrens, auch unter Steuer- und Entwicklungsgesetzen, um das bestmöglichste Ergebnis zu erzielen.

Chiotis Consulting

  • Finanz- & Checkprüfung
  • Aufstellen & Prüfung des Budgets
  • Kostenerfassung
  • Businessplan
  • Durchführbarkeitsstudie
  • Finanzmanagement
  • Reorganisation & Verbesserung der Effizienz
  • Umwandlungen, Fusionen, Verschmelzungen
  • Finanz- & Beratungsdienste
  • Risikomanagement
  • Organisation & Überwachung der Buchhaltung
  • Erstellung von Zwischenbilanzen
  • Computergestützte Buchhaltung
  • Gehaltsabrechnungsdienste
  • Arbeits- & versicherungsrechtliche Themen
  • Gründung von Gesellschaften
  • Steuererklärungen
  • Besteuerung von Immobilien
  • Überwachung von Steuerprüfungen
  • Abwicklung von anhängigen Steuerangelegenheiten für Gewerbetreibende & Unternehmen
Fragen Sie uns
×
TUV cert